Die schönsten Masserien Apulien

Plannen Sie einen Urlaub? Kontaktieren Sie uns >


Die Überreste der alten Wehrgehöfte, die für Süditalien und vor allem für Apulien typisch sind, wurden oft restauriert und zu neuem Leben erweckt. Heute bilden sie eine Form der Gastlichkeit, die Tradition und Moderne verbindet. Es gibt viele Masserien in Apulien, im Salento wie in anderen Gegenden der Region, die Touristen und Besuchern ihre Tore öffnen. Man atmet dort die besondere Ausstrahlung, die sich mit ihrer Geschichte verknüpft, vereint mit der Frische und den Innovationen der Besitzer, die auf diese Ausstrahlung gesetzt haben. Eine Wette, die sich als siegreich erwiesen hat.

  Die schönsten Masserien Apulien: Masseria Salinola Die schönsten Masserien Apulien: Masseria Cristo Die schönsten Masserien Apulien: Masseria Gialli
 

Contrada Masciola - Savelletri di Fasano (Brindisi)
Masseria Cimino befindet liegt wie ein Juwel umgeben von den Ruinen der antiken Stadt Egnatia, von Obstgärten und jahrhundertealten Olivenhainen. Das außerordentlich vertraute und zugleich raffinierte Ambiente welches seine Gäste gekonnte in einer Mischung zwischen rustikal und weise eingesetztem Luxus empfängt, weiß jeden Geschmack zu treffen.
 
Contrada Cervarolo - Ostuni (Brindisi)
Nur 6 Kilometer von Ostuni entfernt befindet sich Masseria Cervarola – der ideale Urlaubsort für Familien, aber auch für Paare. Die Masseria ist von Natur umgeben und bietet Frische und einen jungen, mitreißenden Stil, der durch weite und offene Räume gegeben ist. Hier lässt sich wahre italienische Luft atmen, umgeben von echter Gastfreundschaft und Düften der Natur.
 
Contrada Lamacavallo - Ostuni (Brindisi)
Dank des konstanten Dialogs zwischen zeitgenössischer Architektur und einheimischer Tradition lässt die Masseria Moroseta jeden Schnickschnack aus und setzt einzig und allein das glühende Land Apuliens mit seinem unendlichen Horizont, der Atmosphäre der Schwebe und der nackten Eleganz in Szene.

  Die schönsten Masserien Apulien: Masseria Mozzone Die schönsten Masserien Apulien: Masseria Alchimia Die schönsten Masserien Apulien: Masseria Il Frantoio
 

Contrada Tortorella - Monopoli (Bari)
Die fruchtbare Natur des Itria-Tals rahmt diese wunderschöne Masseria ein, die aus einer kleinen Trulli-Ansiedlung besteht, in der die typische Atmosphäre des Dorfes mit dem ausgelesenen, minimalistischen Stil des Innendesigns verbunden wurde. Wir empfehlen das Nina Trulli Resort für all diejenigen, die Ruhe suchen und die gute bodenständige Küche lieben.
 
Noci (Bari)
Die einzigartige Landschaft des Itria-Tals rahmt diese herrliche Masseria ein, deren warmer und linearer Stil eine Hommage an die starke ländliche Tradition des Gebiets ist, in dem sich die Masseria befindet. Wir empfehlen das Masseria all denjenigen, die dem Alltag entkommen wollen und die Region Apulien von ihrer authentischen Seite her kennenlernen wollen.
 
Torre San Giovanni - Ugento (Lecce)
Das Landgut Don Cirillo liegt im Süden Salentos, inmitten unberührter Mittelmeer-Vegetation, umringt von Eichen, Kakteen und den zahlreichen charakteristischen Olivenbäumen, die sich fast bis zum Meeresufer hinstrecken. Don Cirillo vermittelt die ruhige und friedvolle Atmosphäre, die uns nur die freie Natur bieten kann.
 
Tenuta Frassanito - Otranto (Lecce)
Die Masseria Prosperi setzt auf die Slow-Philosophie mit Respekt und direkten Kontakt mit der Natur, in der sie eingebettet ist. Der Stil ist schlicht, gemütlich und stilvoll und gleichzeitig ist noch immer die ländliche Atmosphäre spürbar.
 
 
Plannen Sie einen Urlaub? Kontaktieren Sie uns >