Taranto Sehenswürdigkeiten

Plannen Sie einen Urlaub? Kontaktieren Sie uns >

 

Castellaneta
Der Canyon bei Castellaneta ist einer der größten in der Region. Das Städtchen wurde bekannt, dank dem Geburtsort des berühmten Stummfilm-Star Rudolph Valentinound das ihm gewidmete Museum, eröffnet im Jahre 1895, ist ein Besucht wert. Etwa 10 km südlich ragt Palagiello hervor, dominiert durch eine Burg des achtzehnten Jahrhunderts und an deren Füßen beginnt die gleichnamige Schlucht. Im Inneren befinden sich die Krypten-Kirchen von San Nicola und vonSan Domenico sowie die Krypta der Eremiten.

Castellaneta Castellaneta Castellaneta
Photo Credits: jerik0nebizz0k0


Manduria
Manduria ähnelt wahrscheinlich mehr an ein barockes Zentrum des Salento als an eine Kraterschlucht Tarantos. Im Innern befindet sich der Archäologische Park mit der Nekropolis der Messapier, die ältesten archäologischen Siedlung in der Provinz Taranto. 

Manduria Manduria Manduria
Photo Credits: jjjohnN04ilbarone


Schloss von Taranto
Im Auftrag von Ferdinand von Aragon im späten fünfzehnten Jahrhundert wurde das Kastell von Tarantofür defensive Zwecke gebaut, gennant auch "Castel Sant'Angelo" und hat Blick auf das Meer und ist heute Sitz der Militärmarine.

Schloss von Taranto Schloss von Taranto Castello Aragonese di Taranto
Photo Credits: ly_punkenzo_tarantino

Plannen Sie einen Urlaub? Kontaktieren Sie uns >