Brindisi Sehenswürdigkeiten

Plannen Sie einen Urlaub? Kontaktieren Sie uns >

 

Zoo Safari (Fasano)
Der Zoo Safari befindet sich ca. 2 km von Fasano entfernt, am Fuße des Waldes gelegen. In den ettlichen internen Strassen, von ca. total 9 km, kann in Ruhe die Natur genossen und zahlreiche Tierarten bewundert werden.

Zoosafari, Fasano Zoosafari, Fasano Zoosafari, Fasano
Photo Credits: dianaeberni, Alessandro Zilio


Aragonerburg von Brindisi
Die Aragonerburg von Brindisi ist auch bekannt als Rotes Kastell, Burg Alfonsino oder Kastell des Meeres. Es ist eine Festung gabaut auf der Insel St. Andrea und liegt am Eingang des äußeren Hafens von Brindisi. Sein Bau geht zurück ins Jahr 1481 und wurde aber erst im Jahr 1492 ganz abgeschlossen.

Aragonenburg von Brindisi Aragonenburg von Brindisi Aragonenburg von Brindisi
Photo Credits: Mondimedievali.net


Cisternino (Valle d'Itria)
Als eines der schönsten Dörfer in Italien betrachtet, Cisternino liegt im Herzen des Itria-Tals und bekannt geworden duch die charakteristischen Trullis. Das Dorf liegt 314 m über Meer und etwa 50 km von Brindisi entfernt.

Cisternino Cisternino Cisternino
Photo Credits: kiuz


Ostuni
Ostuni ist bekannt als die "weiße Stadt" mit seinen Gebäuden die mit Kalk bemalt sind, dadurch entsteht besonders in den Sommermontaen ein wunderbarer Licht-Effekt. Die mittelalterliche Stadt ist sehr eigen und genießt eine malerische Lage hoc oben auf dem Hügel.

Ostuni Ostuni Ostuni
Photo Credits: Andrew Buckie, blunight72


Archäologischer Park von Egnazia (Fasano)
Egnazia ist ein archäologischer Park von großem historischen Interesse, entstanden aus den Ruinen der antiken Stadt Gnazia von Apulien. Die ältesten Funde im Park stammen aus der Bronzezeit (XV-XII v. Chr.).

Egnazia, Fasano Egnazia, Fasano Egnazia, Sito Archeologico
Photo Credits: ambienteambienti, Wikipedia

Plannen Sie einen Urlaub? Kontaktieren Sie uns >