Barletta-Andria-Trani Sehenswürdigkeiten

Plannen Sie einen Urlaub? Kontaktieren Sie uns >

 

Kastell del Monte (Andria)
Kastell del Monteist eines der bedeutendsten Schlösser in Apulien. Eine Besonderheit ist, dass die Nummer acht wiederkehrend ist: es ist achteckig, mit acht Türmen und jeder der beiden Stockwerke besteht aus acht Zimmern. Dieses wunderschöne Schloss wurde von König Friedrich II. während des Mittelalters erbaut.

Kastell del Monte, Andria Kastell del Monte, Andria Kastell del Monte, Andria
Photo Credits: tatto_be


Salinen (Margherita di Savoia)
Margherita di Savoia ist bekannt für ihre Salinen, die größten Europas. Eine wichtige Exportquelle, die grosse Salzmengen auf nationaler Ebene exportieren. Die lange Sandküste hat ca. insgesamt 90 Badeanstalten.

Salinen, Margherita di Savoia Salinen, Margherita di Savoia Salinen, Margherita di Savoia
Photo Credits: Nicola Mangialardo


Canosa di Puglia
Canosa ist eine der wichtigsten archäologischen Stätte von Apuglia. War einst ein historisch, bedeutendes Zentrum für den Handel mit der Hauptstadt. Dieser Austausch ermöglichte einen blühenden, wirtschaftlichen sowie architektonischen Aufschwung, dank der zahlreichen archäologischen Überreste von Gräbern, Kirchen und Häuser.

Canosa di Puglia Canosa di Puglia Canosa di Puglia
Photo Credits: Canosaweb


Kathedrale von Trani
Der Anblick der Kathedrale von Trani ist einfach atemberaubend. Ihre einzigartige Lage mit Blick auf das Meer der Adria und die majestätische Schönheit ihrer Dekorationen, vor allem beginnend bei der glanzvollen Fassade, lässt staunen.

Kathedrale von Trani Kathedrale von Trani Cattedrale di Trani
Photo Credits: Fabio

Plannen Sie einen Urlaub? Kontaktieren Sie uns >