Flüge nach Apulien

Plannen Sie einen Urlaub? Kontaktieren Sie uns >


Flüge nach Apulien: Flüge Bari – Flüge Brindisi
Insgesamt bietet Apulien vier Flughäfen, die wichtigsten und aktivsten sind jedoch der von Bari, der Hauptflughafen der Region, und der Flughafen von Brindisi, welcher den gesamten Salento Bereich abdeckt.

Sie sollten sich für eine Flugverbindung nach Bari entscheiden, wenn Ihr Reiseziel in der Provinz Bari, Barletta-Andria-Trani, Matera und – je nach Destination – in Foggia, Potenza oder Taranto, liegt. Der Flughafen liegt etwa 9 km von der Stadt Bari entfernt und bietet ein Shuttle-Service, welches eine gute Anbindung zur Stadt bietet.

Wählen Sie Flüge nach Brindisi, wenn Sie nach Lecce, Brindisi und Taranto (je nach Umgebung) unterwegs sind. Der Pugliairbus verbindet außerdem die diversen Regionalflughäfen mit einander. Der Flughafen von Brindisi befindet sich etwa 6 km vom Stadtzentrum entfernt.

Auf dieser Seite empfehlen wir einige Airlines, mit unterschiedlichen Reisemöglichkeiten nach Apulien, mit Flügen nach Brindisi und Flügen nach Bari. Schauen Sie sich die Angebot an und entscheiden Sie sich für die Richtige Kombination, je nachdem wohin Sie reisen!



Flüge nach Apulien mit Meridiana: Bari, Brindisi Flüge nach Bari aus Berlin Tegel, Olbia, Sharm El Sheik. Flüge nach Brindisi aus München, Zürich.

 

Flüge nach Apulien mit Airone: Bari, Brindisi
Flüge nach Bari/Brindisi mit FlyAirone aus Venedig
 

 

 

  Flüge nach ApulienBari aus Genf und Rimini. Flüge nach Brindisi aus Genf, Rimini, Mailand Malpensa und Paris Orly


 

Flüge nach Apulien mit Volotea: Bari, Brindisi



Flüge nach Bari aus Venedig, Verona, Ibiza, Mykonos, Mallorca, Santorin; Flüge nach Brindisi aus Venedig.



 

Plannen Sie einen Urlaub? Kontaktieren Sie uns >